Vorstellung der Ducati-Locman Uhrenkollektion


10.01.2018
Im Rahmen der Herren-Modemesse Pitti Uomo wurde heute die neue Ducati-Uhrenkollektion, welche in Zusammenarbeit mit Locman entstand vorgestellt.

Die Uhrenkollektion wurde in Zusammenarbeit der Design-Abteilungen der Firmen Ducati und Locman entwickelt und sollen den technologischen Charakter und den Geist der Herausforderung zum Ausdruck bringen. Die Uhren werden aus hochwertigen Materialien wie Titan, Carbon und Edelstahl gefertigt.

Es wurden drei Modelle vorgestellt:

  • Ein Chronograph mit gebürstetem Stahlgehäuse, grau emailliertem Ziffernblatt und grauschwarzem Silikonarmband
  • Ein Chronograph mit schwarz beschichteten Stahlgehäuse, Carbon-Ziffernblatt und rot-schwarzem Silikonarmband
  • Eine mechanische Automatikuhr mit gebürstetem Metallgehäuse, Carbon-Ziffernblatt und schwarzem Silikonarmband. Das mechanische Uhrwerk ist durch ein Kristall-Bullauge auf der Titanunterseite sichtbar.

Alle Uhren sind bis 100 m wasserdicht und die Armbänder sind aus hypoallergenem Silikon gefertigt.
Jedes der drei Modelle wird ab April als Sonderedition auf 1000 nummerierte Stück limitiert und in Locman Boutiquen und bei den besten Juwelieren erhältlich sein.

Die mechanische Uhr wird 750,00 € kosten.
Der Quartz-Chrongraph wird 698,00 € kosten.



Gallerie:

Weitere aktuelle Artikel:

04.11.2018
21.10.2018
« Zurück