Pressekonferenz zur WDW 2018


28.06.2018
Weniger als einen Monat dauert es noch bis zur 10. World Ducati Week am Misano World Circuit "Marco Simoncelli". Von 20.-22. Juli werden tausende Ducatisti nach Misano kommen um ihre Passion für die "Roten aus Borgo Panigale" zu feiern. Ducati kündigte das Programm für das Festival bestehend aus Partys, Motorrad-Paraden, Shows und Rennen auf der Strecke an.

Die Rennen
Am Freitag, den 20. Juli findet mit dem Flat Track Race das erste Rennen statt. Dieses Rennen wird ein Elimination-Race zwischen 8 Fahrern sein: Andrea Dovizioso (der Gewinner 2016), Troy Bayliss, Danilo Petrucci, Jack Miller, Michele Pirro und weitere Fahrer werden auf einer Scrambler Flat Track Pro mit speziellem Renn-Setup gegeneinander antreten.

Für Samstag den 21. Juli ist mit dem "Race of Champions" eine besondere Neuheit zur 10. WDW geplant. Zwölf Ducati Rennfahrer aus Gegenwart und Vergangenheit werden sich am Misano World Circuit auf einer speziell vorbereiteten Edition der Panigale V4 S duellieren. Mit dabei sind Fahrer wie Dovizioso, Lorenzo, Davies, Melandri Petrucci, Miller, Bayliss und viele mehr. Die Zeitnehmung wird von Locman durchgeführt.

Ein Motorrad um 25 Jahre Monster zu feiern
< Die limitierte Monster 1200 25° Anniversario im Tricolore-Design wird auch auf der WDW2018 ausgestellt sein.

Eine Weltpremiere
Die Besucher der WDW2018 werden Chance haben in einem exklusiven "Closed Room" ein neues Ducati-Modell für 2019 zu bestaunen, welches erst auf der EICMA2018 vorgestellt werden wird.

Passion for Millenials
Für die WDW2018 wird es auch im Preis reduzierte "Rookie" Tickets für junge Motorradfans von 18-25 Jahren geben. Außerdem wird es für Millenials spezielle Testfahrten mit gedrosselten Motorrädern geben.

Verbindung zur Umgebung
Auch heuer kann die WDW auf die Unterstützung der Behörden und der Verwaltung der Städte zählen. In Misano Adriatico wird es einen eigenen WDW Ducati Beach geben. In Piazza Venezia wird es an der Küste ein "Kids Village" mit Attraktionen für Kinder geben. San Marino wird ein offizielles Dinner für die Präsidenten der 266 DOCs (Desmo Owners Clubs) veranstalten. Am Donnerstag den 19. Juli ab 18:00 wird die Gemeinda Cattolica in Zusammenarbeit mit den Betreibern des Hafengebietes eine Willkommensparty für alle Ducatisti am Sunset Beach veranstalten. Rimini wird eine lange Motorradparade veranstalten, die am Misano Circuit startet und am Freitag Abend in Rimini ankommen wird. Außerdem wird es am Abend eine Scrambler Party am Strand mit klassichen Rustida (gegrillte Meeresfrüchte) geben. Am Samstag wird in Piazzale Roma in Riccone die traditionelle Präsentation der Ducati Teams in der MotoGP und WSBK stattfinden.

Offizielle Partners
Viele Ducati-Partner haben entschieden aktiv am Event teilzunehmen. Unter ihnen der italienische Auspuffhersteller Termignioni für Ducatisti die das Maximum an Leistung und Sound aus ihrer Maschine holen wollen und Bosch, mit dem Ducati zusammenarbeitet um noch sicherere Motorräder zu entwickeln. Mit dabei sind auch Pirelli und Shell Advance, zwei langjährige Partnerfirmen. Weitere teilnehmende Partner werden Aruba, Caligoo, Epico, Gruppo Hera, Summertrade, Unipol-Sai sein zusätzlich zu Lieferanten, technischen Partnern und Ducati-Lizenznehmern, die ihre Produkte, Services und ihr technisches Wissen anbieten werden.

Motorräder und Menschen
Auf der WDW2018 wird es für jedes Ducati-Modell eine eigens gewidmetes Areal geben. Ducati Mitarbeiter und Techniker werden da sein um den Besuchern bei technischen Fragen weiter zu helfen. Die Multistrada-Serie symbolisiert den Einstieg in die Touring-Welt. Die Reporter der TV-Show Dreams Road werden ihre Touren auf Ducatis Revue passieren lassen. Den vollen Motorsound wird man im Areal der den Ducati Superbikes gewidmet ist genießwn können. Direkt am Ring wird man im "Monster Village" die Geschichte der Monster an Hand ihrer Schlüsselmodelle erleben können. Im Scrambler Village wird es Live Musik, Live Radio, einen Heißluftballon um das Paddock von oben sehen zu können und viele andere Aktivitäten geben.

Riding Experience
Auf der WDW2018 wird es viele Möglichkeiten geben die verschiedenen Ducati-Modelle zu testen. Die Ducati Riding Academy und die Scrambler Days of Joy werden vor Ort sein und Enduro, Safety und Ring Kurse anbieten.

Wie kann ich an der WDW2018 teilnehmen?
Für jeden der sich die WDW nicht entgehen lassen will ist immer noch genügend Zeit ein Ticket zu kaufen. Tickets sind auf der offiziellen Ducati Webseite, bei den Ducati Händlern oder bei den DOCs erhältlich. Der 3-Tages-Pass beinhaltet die Chance an verschiedenen Aktivitäten wie Probefahrten, einer Fahrt am Ring mit dem eigenen Motorrad oder an DRE Kursen der Ducati Riding Academy teilzunehmen. Es wird auch vergünstigste Tickets für verschiede Gruppen wie zum Beispiel Rookies geben. Um es für Familien einfacher zu gestalten die WDW zu besuchen ist der Eintritt für Kinder bis 18 Jahre kostenlos. Pro Familie können maximal vier Kinder mitgenommen werden.

Weiter Informationen sind auf wdw.ducati.com zu finden. Updates werden auch über die Apps für iOS und Android bekannt gegeben.



Gallerie:

Weitere aktuelle Artikel:

04.11.2018
21.10.2018
« Zurück